Bilder/website/derVerein/abteilungen/Breitensport_Erwachsene/Breitensport_Erwachsene/Qigong/qigong_1_0
Bilder/website/derVerein/abteilungen/Breitensport_Erwachsene/Breitensport_Erwachsene/Qigong/qigong_2_0
Qi Gong  
 
Spüre und tue, was für dich gut ist

Qi Gong

Eine sanfte Übungsform
für Körper, Seele und Geist
Qigong ist eine der fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin.
Qigong bedeutet „beständiges Üben mit der Lebensenergie“,
und kann altersunabhängig von jedem praktiziert werden.
Qigong besteht aus sanften, langsam ausgeführten Bewegungen,
wobei die Atmung und die Vorstellungskraft
aktiv auf bestimmte Körperbereiche gelenkt wird.
Qigong verbessert die Körperwahrnehmung,
erhöht den Energiefluss
fördert die Beweglichkeit und die Kondition,
aktiviert die Selbstheilungskräfte,
steigert die Vitalität und Lebensfreude
und harmonisiert somit das Zusammenspiel von
Körper, Seele und Geist.

Sollte es eine größere Anzahl von Personen geben die gerne bei QiGong einsteigen möchten, werden wir versuchen eine 2. Gruppe anzubieten (Anfänger) Ich bin schon seit längerer Zeit bemüht, für die Zukunft einen weiteren Übungsleiter und Räumlichkeiten zu finden. Wenden sie sich also bei Interesse oder auch mit Vorschlägen an Beatrix oder an mich.
Sportliche Grüße
Elke Dyllog (Tel. 2366)

Übungsleiterin:      Beatrix Konnen: Telefon:
Zeiten:                   Montags: 19:00 Uhr bis 20:0 Uhr im Jugendheim Grefrath, Lobbericher Str.
Anmeldung:            Anmelden können Sie sich über die Turnerschaft Grefrath bei
                              Herrn Andreas Hillen unter der Rufnummer 02158 / 1381.
                              

zurück